Aktuelle Veranstaltungen


 

Workshop Altervorsorge und Versicherungen

 

Versicherungen und Altersvorsorge sind für die meisten Menschen kein Lieblingszeitvertreib. Trotzdem ist die Beschäftigung damit wichtig – je früher, desto besser. Die Kreisverbände Freiburg und Hochrhein laden Sie daher herzlich zu einem Workshop nach Freiburg ein. Termin ist Samstag, 10. November 2018. Der Workshop besteht aus drei Modulen, in denen jeweils ein Experte ein kurzes Impulsreferat zu seinem Fachgebiet hält, sodass genügend Zeit für Fragen bleibt. Die Vorträge umfassen die Themen private und berufliche Versicherungen, Altersvorsorge sowie die berufliche Unfallversicherung für Selbstständige. Wir werden bei der Bandbreite nicht jedes Detail bis aufs Kleinste klären können, aber ich bin mir sicher, dass jeder einzelne nach diesem Workshop schlauer nach Hause geht. Der Workshop richtet sich an freie Journalisten, Redakteure, ist aber auch für Freiberufler anderer Branchen durchaus interessant.

 

Diese Veranstaltung ist auch für uns ein Experiment und wir sind gespannt, ob die Veranstaltung auf Interesse stößt. Damit wir die Kosten für Raummiete und Snacks decken können – die Referenten kommen alle ehrenamtlich - erheben wir einen kleinen Teilnehmerbeitrag. Eine Anmeldung ist daher erforderlich, die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Wichtig ist uns auch, dass es sich bei der Veranstaltung um keine „Verkaufsveranstaltung“ von Maklern oder sonstigen provisionsorientierten Vermittlern handelt, sondern die Referenten einen unabhängigen Blick auf die Branche bieten.

 

Wer Fragen vorab hat, darf mir diese gerne per Email an gera.friedrich@gmail.com zukommen lassen.

Download
Einladung Workshop Altersvorsorge und Ve
Adobe Acrobat Dokument 688.0 KB



Exklusive Führung auf der Buga in Heilbronn

 Zu einer exklusiven Führung über das Gelände der Bundesgartenschau (BUGA) mit dem Geschäftsführer Hanspeter Faas., die 2019 ihre Pforten in Heilbronn öffnet, lädt Sie heute der Kreisverband Heilbronn am Donnerstag, 25. Oktober, um 17 Uhr ein. Teilnehmen können alle interessierten Mitglieder des DJV Baden-Württemberg, die angemeldet sind. Aufgrund der Lichtverhältnisse ist ein späterer Start der Führung leider nicht möglich. Übrigens: Seit dem 30. September ist das Gelände eigentlich für Besucher geschlossen und erst wieder ab dem 17. April mit einer Eintrittskarte zugänglich.  

 

Alle zwei Jahre ist eine andere Stadt Gastgeber einer Bundesgartenschau. 2019 ist Heilbronn BUGA-Stadt, damit kommt die BUGA nach 42 Jahren wieder nach Baden-Württemberg. Die BUGA Heilbronn ist die erste, die eine Gartenausstellung mit einer Stadtausstellung verbindet und gärtnerisches Können mit urbanem Wohnen eine Symbiose eingehen lässt. Im Mittelpunkt der BUGA Heilbronn stehen die klassischen Gartenschauelemente Blume, Pflanze, Grün und mit dem Neckar und zwei neu angelegten Seen auch Wasser. Gleichzeitig liegt mitten im Gartenschaugelände der erste Bauabschnitt des Stadtquartiers Neckarbogen mit 23 kompakt gebauten Häusern, die jetzt schon bezogen werden und 2019 in ihren Erdgeschossflächen vielfältige Ausstellungsbeiträge präsentieren. 

 

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist der Motor der Stadtentwicklung. Was sie mit Nachhaltigkeit zu tun hat, welche Rolle Mobilität und Digitalisierung auf der BUGA spielen – all das erfahren Sie bei einer Führung über das Gelände mit dem BUGA-Geschäftsführer Hanspeter Faas. Anschließend können wir das bei einem Glas Wein gerne noch diskutieren. 

 

Bitte melden Sie sich verbindlich bis Sonntag, 21. Oktober, in der Geschäftsstelle des DJV unter info@djv-bw.de an. Bitte vergessen Sie nicht, uns mitzuteilen, mit wie vielen Personen Sie teilnehmen möchten. Treffpunkt ist am Donnerstag, 25. Oktober, um 17 Uhr, am Europaplatz. Parkplätze stehen im Parkhaus Experimenta sowie im Parkhaus am Bollwerksturm zur Verfügung. 

 

Ich freue mich auf einen spannenden und informativen Abend mit Ihnen,

Milva-Katharina Klöppel, Kreisvorsitzende Heilbronn 


 

Neue DJV-Webinare im Herbst

 

Das neue Datenschutzrecht im Journalismus und der Pressearbeit 
18.10.18, 11.00 – 12.30 Uhr DJV-Mitglieder: kostenlos, Nichtmitglieder: 59,- €
Referent: Michael Hirschler, DJV

 

Gründe Dein eigenes Medienunternehmen 
8.11.18, 11.00 – 13.00 Uhr DJV-Mitglieder: kostenlos, Nichtmitglieder: 69,- €
Referent: Michael Hirschler, DJV 

Existenzgründung als freie/r Journalist/in (Teil 1)
15.11.18, 11.00 – 13.00 Uhr, für Mitglieder und Nichtmitglieder, kostenlos
Referent: Michael Hirschler, DJV

Existenzgründung als freie/r Journalist/in (Teil 2)
16.11.18, 11.00 – 13.00 Uhr, für Mitglieder und Nichtmitglieder, kostenlos
Referent: Michael Hirschler, DJV

Urheberrecht für freie Journalist/inn/en 
23.11.18, 11.00 – 13.00 Uhr, für Mitglieder und Nichtmitglieder, kostenlos
Referent: Michael Hirschler, DJV