Fachausschuss Zeitschriften


Im Fachausschusss Zeitschriften arbeiten mit:

 

Maria Ebert, Vorsitzende (KV Stuttgart)
Anna Suckow, stv. Vorsitzende (KV Mannheim/Heidelberg)
Gerd Bergmann (KV Esslingen/Göppingen)

Silke Keil (KV Offenburg/Ortenau)
Nico Nissen (KV Ludwigsburg)
Sabine Schwendemann (KV Offenburg/Ortenau)  


Der DJV-Verbandstag in Berlin hat Anfang November 2019 auf Antrag des Fachausschusses Zeitschriften einstimmig eine wichtige Resolution auf den Weg gebracht: Sie richtet sich an Buchverlage, die (Fach-)Zeitschriften verlegen. Davon gibt es in Baden-Württemberg viele, doch leider sind nicht alle dort arbeitenden Redakteur*innen in den richtigen Tarif eingruppiert. Die Journalistengewerkschaft fordert deshalb von den Buchverlagen, Mitarbeiter*innen nach dem Tarif für Redakteurinnen und Redakteure an Zeitschriften zu bezahlen und nicht nach dem deutlich schlechteren Tarif für den herstellenden Buchhandel. Der DJV sagt allen Betroffenen, so die FA-Vorsitzende Maria Ebert, „Unterstützung bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche zu“.

 

Der FA Zeitschriften hat am 1. März 2019 in Stuttgart getagt und u.a. sondiert, wie es um die südwestdeutsche Zeitschriften-Landschaft bestellt ist.